Bannerbild | zur Startseite Bannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Schulanmeldung 2025/26

Am 26. September 2024 laden wir alle Eltern, die Ihre Kinder für das Schuljahr 2025/26 an unserer Schule anmelden möchten, zu einem Infoabend ein.

 

Am 28. September 2024 findet der Tag der offenen Tür statt. Die Kinder können hier bereits in den Unterricht reinschauen, mitmachen und sich gemeinsam mit ihren Eltern die Schule ansehen. 

 

Für die Schulanmeldung für das Schuljahr 2025/26 bieten wir Termine an folgenden Tagen an:

Montag, 7. Oktober 2024
Dienstag, 8. Oktober 2024 
Mittwoch, 9. Oktober 2024  

Donnerstag, 10. Oktober 2024

 

Einen Anmeldetermin können Sie am Infoabend oder ab dem 27.9.2024 telefonisch unter der Nummer 0221 - 66 14 30 an den folgenden Tagen vereinbaren:

- dienstags und donnerstags in der Zeit von 8.00 bis 10.00 Uhr

Nur an diesen Tagen ist unser Sekretariat besetzt!

 

Zur Anmeldung bringen Sie bitte Ihr Kind und folgende Unterlagen mit:

  • Anschreiben der Stadt (Bitte füllen Sie den Anmeldebogen bitte schon zu Hause aus. Das Anschreiben muss von allen Sorgeberechtigten unterschrieben werden.)

  • Geburtsurkunde Ihres Kindes

  • Impfausweis Ihres Kindes (bzw. Nachweis über die Masernschutzimpfung)

  • Ihren Personalausweis

  • ggf. die kath. Taufbescheinigung Ihres Kindes


Das Anschreiben der Stadt erhalten Sie automatisch, wenn Ihr Kind zwischen dem 01.10.2018 und dem 30.09.2019 geboren wurde.

Kinder, die nach dem 30.09.2019 geboren sind, können als Kann-Kinder auf Antrag der Eltern eingeschult werden. Das Anschreiben der Stadt erhalten Sie dann bei der Anmeldung in der Schule.

 

Aufnahmeverfahren für das Schuljahr 2025/26

  1. Telefonische Terminvereinbarung zur Schulanmeldung

  2.  Anmeldung – siehe oben!

  3. Zusage des Schulplatzes per Brief

 

Folgende Veranstaltungen finden zusätzlich statt:

  • Schuleingangsuntersuchung beim Gesundheitsamt

  • Kennenlernnachmittag mit Elterninformation


Weitere wichtige Hinweise:

Grundsätzlich können Sie Ihr Kind an jeder beliebigen Grundschule Ihrer Wahl in Köln anmelden. Auf dem Anschreiben der Stadt Köln sind jedoch zwei Schulen angegeben:

  • eine Gemeinschaftsgrundschule (GGS),

  • eine Katholische Grundschule (KGS).

Dies sind  die Schulen, die für Ihr Kind die nächstgelegenen Schulen sind und Ihr Kind vorrangig aufnehmen sollten. Da wir eine katholische Grundschule sind, müssen wir zuerst alle am Tag der Anmeldung katholisch getauften Kinder aufnehmen.

Die Abgabe einer Prognose auf die Chancen einer Aufnahme ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht möglich, da wir vor dem Anmeldeterminen keine Übersicht haben, wie viele Kinder an unserer Schule tatsächlich angemeldet werden.

Auf dem Anmeldeformular müssen Sie zwingend eine „Zweitwunschschule“ angeben. Jetzt im November tätigen Sie nur die erforderliche Schulanmeldung Ihres Kindes. Die schriftliche Bestätigung einer Aufnahme an einer Grundschule werden Sie erst im Frühjahr 2025 erhalten. Bis dahin bitten wir Sie von Nachfragen abzusehen, da wir Ihnen im laufenden Verfahren keine Auskunft erteilen dürfen.